Auslandsstudium

(+84) 24 3228 3003

Ranking: Welche Stadt in Deutschland bietet die höchste Lebensqualität?

Ein aktuelles Ranking zeigt uns, wo wir in Deutschland am besten leben

Obwohl Fernweh und Reisefieber uns immer wieder in andere Länder treiben, wissen wir trotzdem, dass wir in Deutschland eigentlich ganz gut leben. Wir wissen um das Glück, für das Studium keinen Kredit aufnehmen zu müssen, uns durch Sozialversicherung und dem anderen Papierkram keine Sorgen machen zu müssen und wahrscheinlich später einen passablen Job zu finden.

Gut, das Wetter lässt oft zu wünschen übrig, aber dank Angie und ihrem Team müssen wir nicht auf der Straße schlafen. Dass Deutschland nicht der schlechteste Ort zum Leben ist, hat jetzt auch die Agentur Mercer bestätigt. Das Unternehmen hat gerade erst eine Liste veröffentlicht, auf der die lebenswertesten Städte weltweit vermerkt sind. Und die Bewertung der deutschen Städte kann sich sehen lassen.

Anhand von verschiedenen Faktoren hat die Agentur die Lebensqualität von 230 Städten auf der ganzen Welt ermittelt. Die Kriterien beziehen sich weniger auf nette Sehenswürdigkeiten und eine schöne landschaftliche Umgebung als auf wirtschaftliche und politische Faktoren. Laut der Beratungsagentur sind es insgesamt 39 Kriterien, wie Bildung, Politik, Umwelt, Gesundheit und Wirtschaft, aus denen sich das Urteil der Agentur zusammensetzt. In diesem Jahr wurde auch die persönliche Sicherheit als ein wichtiger Faktor berücksichtigt, wodurch Paris (Platz 37) und London (Platz 39) durch die Terrorismusbedrohung stark abgestuft wurden.

Deutschland hat nicht nur Brezeln und Bier zu bieten

Im vorderen Feld des Rankings befinden sich besonderes viele Städte in Mitteleuropa – speziell auch viele deutsche Städte. Insgesamt haben es drei unserer Heimatstädte unter die Top 10 der Lebenswert-Liste geschafft. Der internationale Platz eins liegt zwar nicht direkt in Deutschland, ist aber trotzdem deutschsprachig: Wien bewertet die Agentur als Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit.

Quelle: Zeitjung 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Nachrichten